Der türkische Präsident missbraucht Flüchtlinge als

Der türkische Präsident missbraucht Flüchtlinge als Drohkulisse und schickt sie ins Tränengas. So mit Menschen umzugehen, ist widerwärtig. Für Erdogan aber geht die Rechnung auf. Ein Kommentar von