gab mir in der das Gefühl an einer Welt teilzuhaben

gab mir in der das Gefühl an einer Welt teilzuhaben wo der gesunde im gesunden wohnt und damit über meine ärmliche hinauszuwachsen. Gemessen daran erscheint mir heute noch unbedeutend, als wäre es etwas zu gewöhnliches, zweitrangiges.

Tags: